langsam streiken ihre Abwehrkräfte.Da kommt ein kleiner Schnupfen und der haut sie schon um.Sie ist einfach zu schwach.Das war sie aber schon immer.Ihr EX sagt,sie würde immer dünner werden aber ihr Dad,die wichtigste Person in ihrem Leben sagt,das es dünnere gäbe.Also ist alles in Ordnung.
19.5.07 16:43


Seit sie abnimmt,sind ihre Noten besser geworden.Das wundert sie auch nicht,da sie die Zeit,die sie in das Essen investierte nun in das Lernen investiert. Aber sie ist noch nicht gut genug.Das wird sie niemals sein,aber das weiß sie auch.Sie ist Realistin. Gestern hat sie erfahren,dass sie von jemandem erfahren,dass sienicht hübsch ist (erschüttert hat sie das nicht,denn das war ihr bereits vorher klar. )Die Nachbarn fangen an zu reden,wie dünn sie geworden sei und das sie so erstaunlich ehrgeizig sei.Und das sich ihre Kinder daran ja wirklich ein Vorbild nehmen können.Wenn sie wüssten...
17.5.07 09:46


Sie hat fast die ganze Nacht gefroren,das sei ein guter Kalorienverbrauch sagt man.Weil sie nachher eine Klausur schreibt,hat sie ausnahmsweise heute gefrühstückt,denn sonst fängt ihr Magen an zu knurren.Das findet sie unangenehm.Nicht das Gefühl-nur das Geräusch.Nach der Klausur fährt sie nach Hause,einen kleinen Umweg,damit sie zum Sport kommt.Sie hat schon seit gestern diese schlimmen Kopfschmerzen.Deswegen kann sie keinen Kaffee,keinen schwarzen Tee und auch keine Cola light trinken.Nur Wasser und grünen Tee.
30.4.07 07:58


Ihr neuer lässt auf sich warten.Wie immer.Das er sich nie an Termine halten kann,das stört sie sehr.Sie hasst Unzuverlässigkeit.Und Mathe.Übermorgen wird sie traurig aus dem Fenster sehen und keinen Maibaum erblicken.Aber das ist sie ja schon gewohnt.Leider.
29.4.07 19:42


Heute ist ihr Refeed Day. Obwohl sie es sich kaum leisten kann. Denn ihre Disziplin entwickelte sich erst in den letzten Tagen. Manchmal ist es für sie gar nicht so einfach wenig oder gar nichts zu essen.Sie ist nicht magersüchtig.Da ist sie sich sicher. Nicht wie eine Bekannte von ihr,die so unglaublich schön und schlank ist und immer Komplimente bekommt,weil sie so eine schöne Figur hat,eine ohne Makel.Sie beneidet ihr Bekannte.Meistens fühl sie sich alleine und missverstanden,weil niemand mit ihr reden mag.Sie wird einfach nicht verstanden.Sie weint.
29.4.07 11:50


Baldrian??

"and, when he shall die, 
Take him and cut him out in little starres,
And he will make the Face of heaven so fine,
That all the world will be in Love with night, 
And pay no worship to the garish sun."
(shakespeare- Romeo and Juliet) 
 
Schon Minutenlang hat sie diese eine Frage,auf die sie einfach keine Antwort findet.Wahrscheinlich gibt es auch gar keine Antwort.Ihr Ex hat sie betrogen.Glaubt sie.Er hat sie nicht betrogen.Sagt er.Wem von beiden sie jetzt glauben soll,das weiß sie nicht.Irgendwie will sie auch gar nicht darüber nachdenken,will ihn einfach vergessen.Aber ihr Herz zwingt sie dazu.Dabei ist sie neu verliebt.In einen anderen.Kann ein Herz gleichzeitig zwei verschiedene Menschen lieben und glücklich machen wollen?Daran kann sie selbst nicht glauben.Auch wenn das möglich wäre,ist sie viel zu realitisch um zu glauben,dass das alles funktionieren könnte.Zudem nimmt sie AD und sie will nicht noch mehr Probleme als sie jetzt schon hat.Gleich wird sie ihr neues Buch lesen und etwas wundervolles träumen.Hofft sie.
28.4.07 21:39


Kirsch-Pastillen.

Sie hat sich heute diese Vivil Kirsch-Pastillen geholt,extra ohne Zucker,weil sie eh schon so fett ist.Aber sie hat sich noch Trauben und einen Apfel gegönnt.Und ein Buch hat sie sich auch gekauft.Von Lessing.Sie hat sich vorgenommen mehr zu lesen.Weil sie immer dümmer wird.
28.4.07 19:03